Entwicklung von Kriterien zur Bewertung von Zertifikaten und Qualitätssiegeln: IQTIG sucht Expertinnen und Experten

25.03.2020

Das IQTIG wurde am 16. Januar 2020 vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) mit der Entwicklung von Kriterien zur Bewertung von Zertifikaten und Qualitätssiegeln beauftragt. In die Entwicklung der Kriterien möchte das IQTIG externe Expertinnen und Experten im Rahmen eines Expertengremiums einbeziehen. Ziel der vorliegenden Beauftragung ist es, Kriterien zur Aussagekraft von Zertifikaten und Qualitätssiegeln zu entwickeln, welche eine Hilfestellung für Patientinnen und Patienten bei der Beurteilung von Zertifikaten und Qualitätssiegeln im Gesundheitswesen darstellen sollen.

Weitere Informationen zu den Modalitäten der Registrierung als Expertin oder Experte finden Sie hier.

Bitte senden Sie uns bei Interesse an einer Teilnahme am Expertengremium Ihre vollständigen Unterlagen per Mail bis zum 30. April 2020 an zertifikate(at)iqtig.org. Das Expertengremium soll im Zeitraum Anfang Juni bis Mitte Juli stattfinden. Die Sitzung kann ggf. auch als Videokonferenz durchgeführt werden.