Bundesfachkommissionen im QS-Verfahren Koronarchirurgie und Eingriffe an Herzklappen

Für das Qualitätssicherungsverfahren Koronarchirurgie und Eingriffe an Herzklappen sucht das IQTIG Unterstützung von Expertinnen und Experten.

Es sollen zwei Bundesfachkommissionen besetzt werden: eine mit dem Schwerpunkt Koronarchirurgie und eine mit dem Schwerpunkt Mitralklappe. Für diese beiden Bundesfachkommissionen sucht das IQTIG kardiologische, herzchirurgische, intensivmedizinische und pflegerische Expertise aus dem Bereich der stationären Krankenversorgung.
Im QS-Verfahren Koronarchirurgie und Eingriffe an Herzklappen werden für die Fachexpertise folgende Berufs- und Interessensgruppen berücksichtigt:

  • Fachärztin/Facharzt für Herzchirurgie
  • Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
  • Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie
  • Pflegekräfte mit fachspezifischer Berufserfahrung bzw. Schwerpunkt

Alle erforderlichen Unterlagen finden Sie unten stehend.
Bewerbungsschluss ist der 29. Februar 2024.

Downloads