QS-Verfahren Cholezystektomie

„Aufruf zur Bewerbung als medizinische Expertin / medizinischer Experte für das Expertengremium auf Bundesebene auf Grundlage der „Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung“ (DeQS-RL) im Verfahren Cholezystektomie (QS CHE)

Gesucht werden Expertinnen und Experten mit praktischer Erfahrung im Versorgungsbereich „Viszeralchirurgie“. Detaillierte Informationen zu den Aufgaben des Gremiums sowie zu den Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie hier.

Das Qualitätssicherungsverfahren Cholezystektomie soll am 1. Januar 2019, als erstes Verfahren der neuen DeQS-RL, in den Regelbetrieb gehen. Einen ensprechenden Beschluss hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 19. Juli 2018 getroffen.