R-Paket zur biometrischen Methodik für die Bewertung von Leistungserbringerergebnissen

Für eine reproduzierbare und transparente Umsetzung der biometrischen Methodik für die Bewertung von Leistungserbringerergebnissen wurde das R-Paket iqtigbdt erstellt, das zum freien Download zur Verfügung steht. Mit den enthaltenen Funktionen können Schwellenwerte für die Bewertung von Ergebnissen berechnet und QI-Ergebnisse von Leistungserbringern klassifiziert werden. Das Paket beinhaltet interaktive Illustrationen verschiedener Bewertungsmethoden über Shiny-Apps. Näheres zur zugrundeliegenden Methodik ist der zugehörigen Veröffentlichung des IQTIG zu entnehmen.

Hinweis zur Installation

Der Quellcode ist auf dem Github-Account des IQTIG verfügbar.

Zur einfachen Installation des R-Paketes kann folgender Code verwendet werden:

remotes::install_github("iqtigorg/iqtigbdt")

Dokumentation und Lizenz

Alle Funktionen im Paket sind dokumentiert und eine Vignette, welche die Anwendung erläutert, ist im Paket enthalten.

Das Paket ist freie Software und wird unter den Bedingungen der MIT-Lizenz veröffentlicht. Der Lizenztext ist im Paket enthalten. Wie bei R-Paketen üblich, sind Quellcode und Dokumentation in Englisch gehalten. Zu beachten ist insbesondere der in der Lizenz enthaltene Haftungsausschluss.

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2022). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!