Es sind alle revisionsbedürftigen Plazentalösungsstörungen gemeint.