FAQ: An wen werden die Daten übermittelt?

  • Stand: 13.08.2018

Die Leistungserbringer übermitteln ab dem Jahr 2019 bis zum 28. Februar die einrichtungsbezogenen Daten an die entsprechenden Datenannahmestellen:

  • Datenannahmestelle für kollektivvertraglich tätige Vertragsärztinnen und -ärzte ist die zuständige Kassenärztliche Vereinigung (KV). Die Kassenärztlichen Vereinigungen können in ihrem jeweiligen Zuständigkeitsbereich Anwendungen, z. B. webbasiert, zur Erfassung und Übertragung von Daten der einrichtungsbezogenen QS-Dokumentation zur Verfügung stellen.
  • Datenannahmestelle für Krankenhäuser ist die LQS oder die LKG analog zur Datenübermittlung bei der fallbezogenen QS-Dokumentation.