FAQ: Welche Daten werden von mir erhoben?

  • Stand: 19.12.2022

Für die Patientenbefragung werden Ihre Adressdaten benötigt, um Ihnen einen Fragebogen zuschicken zu können. Für die Patientenbefragung gibt es drei verschiedene Fragebogenversionen, die sich an den Eingriffsarten orientieren. Damit Sie die richtige Fragebogenversion erhalten, werden behandlungsspezifische Daten (Datum Ihrer Behandlung und die Art der Behandlung) benötigt. Diese sind auch für die spätere Auswertung der Fragebögen wichtig.

Ihre Adressdaten und medizinischen Daten wurden von der Arztpraxis bzw. Klinik, in der Sie behandelt wurden, an eine externe Stelle übermittelt, die die Fragebögen verschickt (Versendestelle). Dazu ist die Einrichtung laut §§ 135a und 299 Absatz 4 SGB V verpflichtet.

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2023). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!