FAQ: Wie viele QS-Verfahren führt das IQTIG aktuell durch?

  • Stand: 21.03.2019

Im Erfassungsjahr 2019 führt das IQTIG 24 Qualitätssicherungsverfahren durch: 21 davon nach der "Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäuser" (QSKH-RL), drei weitere nach der „Richtlinie zur datengestützten einrichtungsübergreifenden Qualitätssicherung“ (DeQS-RL). Diese 24 QS-Verfahren sind nach inhaltlichen Schwerpunkten geordnet, gruppiert in Verfahrensgebiete mit jeweils einem oder mehreren Verfahren.

Am 1. Januar 2019 ist das neue QS-Verfahren Cholezystektomie (QS CHE) in den Regelbetrieb gestartet. Es ist eines von drei QS-Verfahren unter der am 19. Juli 2018 vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) beschlossenen DeQS-RL. Die DeQS-RL ist am 1. Januar 2019 an die Stelle der "Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung" (Qesü-RL) getreten.

Weitere Informationen zu den Richtlinien des G-BA finden Sie hier.