Assistenz (w/m/d) - IL21MO05

05.03.2021

Zur Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stabsstelle „Koordination der Zusammenarbeit mit dem Gemeinsamen Bundesausschuss“ eine

Assistenz (w/m/d).

Die Stabsstelle „Koordination der Zusammenarbeit mit dem Gemeinsamen Bundesausschuss“ koordiniert die Zusammenarbeit des IQTIG mit dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA). Sie führt ein Monitoring von G-BA-Beauftragungen, Richtlinien und Beschlüsse, koordiniert die hausinterne Kommunikation im Zusammenhang mit der Vor- und Nachbereitung von Beschlüssen des G-BA und leistet Planungsunterstützung der internen Projekte und Verfahrensprozesse des IQTIG.

Was Sie erwartet:

  • Klassische Assistenzaufgaben
    • Korrespondenz
    • Terminplanung und Fristenmanagement
    • Verwaltung des Schriftguts
    • Dokumentenerstellung und -redaktion
    • Bearbeitung von externen Anfragen
  • Organisatorische Unterstützung (u. a. administrative Vorgänge, interne Meetingorganisation und Protokolle)
  • Bereitstellung von Dokumenten und Produkten des IQTIG für externe Stellen über gesicherte Dokumentenaustauschsysteme inkl. der Pflege von Adressdaten

Was Sie brauchen:

  • Ausbildung in einem kaufmännischen oder vergleichbaren Beruf
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sehr gutes kommunikatives Geschick und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse und sicheren Umgang mit MS Office
  • Fähigkeit zum eigenständigen und strukturierten Arbeiten
  • Freude an der Mitwirkung bei der Gestaltung von neuen Prozessen
  • Berufserfahrung in einem Unternehmen / einer Institution im Gesundheitswesen oder in der Forschung

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des MDK
  • Eine attraktive zusätzliche Altersversorgung
  • Ein innovatives, engagiertes Team
  • Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf und Zeugnissen (ausschließlich als PDF) mit dem Betreff „IL21MO05“ unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an den Institutsleiter Prof. Dr. Claus-Dieter Heidecke (bewerbung(at)iqtig.org). Bitte beachten Sie dabei die Endung „.org“.

Im Rahmen von Bewerbungen auf unsere Stellenangebote beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

 

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2021). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!