Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (w/m/d)

30.08.2019

Dem Fachbereich Wissensmanagement obliegt die systematische Literatur- und Informationsbeschaffung als Grundlage für die Neu-, Weiterentwicklung und Überarbeitung von QS-Verfahren sowie der Aufbau und die Betreuung der Institutsbibliosthek.

Was Sie erwartet:

  • Pflege der Literaturdatenbanken (EndNote) und Volltextbeschaffung fachspezifischer Literatur
  • Weiterentwicklung und Organisation von Arbeitsabläufen
  • Anleitung studentischer Hilfskräfte bei der Literaturbeschaffung
  • Unterstützung im Bibliotheksbereich

Was Sie brauchen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sicherer Umgang mit Literaturverwaltungsprogrammen (insbesondere EndNote), Datenbanksystemen, MS-Office und modernen Informationsmedien
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Hohe Informationskompetenz

Was wirbieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des MDK
  • Eine attraktive zusätzliche Altersversorgung
  • Ein innovatives, engagiertes Team
  • Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (ausschließlich als PDF) mit dem Betreff „VG19AQ29“ unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an die Leiterin des Fachbereichs „Wissensmanagement“, Frau Dr. Ulrike Euler (bewerbung(at)iqtig.org). Bitte beachten Sie dabei die Endung „.org“.

Im Rahmen von Bewerbungen auf unsere Stellenangebote beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!