IQTIG wird ab dem 1. November 2016 Datenannahmestelle auf Bundesebene

28.09.2016

Berlin, 30. September 2016 – Seit dem 1. Januar 2016 hat das IQTIG bereits die meisten Aufgaben der externen Qualitätssicherung gemäß §§ 136 ff. SGB V übernommen. Jetzt wird auch der Datenservice vom bisherigen Ansprechpartner AQUA Institut zum IQTIG wechseln. Ab 1. November 2016 ist das IQTIG dann die alleinige Datenannahmestelle auf Bundesebene (BAS). Das AQUA Institut wird danach alle Datenlieferungen ablehnen.

Auf Grund dieses Wechsels und der damit verbundenen Umstellungen der IT können vom 17. Oktober 2016 bis zum 31. Oktober 2016 leider keinerlei Datenlieferungen der externen Qualitätssicherung entgegengenommen werden. Dafür bitten wir um Verständnis.

Das IQTIG hat bereits alle seine Partner über den bevorstehenden Wechsel des Datenservices informiert. Sollten sich im Rahmen der Umstellung dennoch Fragen ergeben, steht Ihnen das IQTIG-Team unter verfahrenssupport(at)iqtig.org oder telefonisch unter 030 / 58 58 26 340 gerne zur Verfügung.