Leitung Stabsbereich Recht (w/m/d) - IL22AV26

26.04.2022

Zur Unterstützung unseres multiprofessionellen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Stabsbereich Recht (w/m/d).


Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Repräsentation des Stabsbereichs
  • Wahrnehmung der Aufgabe der Justiziarin / des Justiziars gemäß Satzung
  • Allgemeine Rechtsberatung der Institutsleitung, der Kaufmännischen Geschäftsführung sowie der Abteilungen, Stabs- und Fachbereiche
  • Juristische Beratung bei der Erfüllung der Aufgaben des IQTIG, insbesondere im Zusammenhang mit Beauftragungen durch den Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA)
  • Juristische Begleitung von größeren Projekten inkl. Unterstützung von Vergabeverfahren, Vertragsgestaltung bzw. -prüfung
  • Betreuung der Vergabestelle und Projektleitung bei Vergabeverfahren

Unsere Anforderungen an Sie:

  • 2. Juristisches Staatsexamen oder einen Abschluss als Master of Laws
  • Fundierte Kenntnisse im Vertrags- und Stiftungsrecht sowie Kenntnisse im Vergabe-, Urheber‑, Arbeits-, Datenschutz-, Internet-, und Medienrecht
  • Fundierte Kenntnisse des Rechts der Gesetzlichen Krankenversicherung und über die Strukturen der Gesundheitsselbstverwaltung
  • Ausgewiesene Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise erworben bei einem Verband, einer Institution oder einem Unternehmen auf dem Gebiet der Sozialversicherung
  • Ausgeprägte Sozial-und Problemlösungskompetenz sowie Kommunikationsstärke
  • Gute Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge strukturiert und zuverlässig schriftlich und mündlich darzustellen
  • Routinierter Umgang mit MS-Office, juristischen Datenbanken und modernen Informationsmedien

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Ein attraktives Vergütungspaket nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des TV MD
  • Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Ein innovatives, engagiertes Team
  • Ein spannendes Themenfeld im Gesundheitswesen
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf und Zeugnissen (ausschließlich als PDF) mit dem Betreff „IL22AV26“ unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an den Institutsleiter Herrn Prof. Dr. Claus-Dieter Heidecke oder an die Kaufmännische Geschäftsführerin Frau Silvia Korn (bewerbung(at)iqtig.org).

Hinweise zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter https://iqtig.org/datenschutz/.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2022). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!