Studentische Hilfskraft (w/m/d) - Evaluation

15.01.2020

Das IQTIG, gegründet im Jahr 2015, erarbeitet auf unabhängiger, wissenschaftlicher Basis Verfahren zur Qualitätssicherung und zur Darstellung der Versorgungsqualität im Gesundheitswesen. Als gemeinnützige Stiftung leistet das IQTIG einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Patientinnen und Patienten. Das Institut hat seinen Sitz im Berliner Tiergarten.

Zur Unterstützung unseres Teams im Fachbereich „Evaluation“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für ca. 10 Stunden/Woche befristet bis zum 31.12.2020 eine

studentische Hilfskraft (w/m/d).

für allgemeine organisatorische und unterstützende Tätigkeiten innerhalb des Projekts „Evaluation zu Auswirkung der "Richtlinie zu minimalinvasiven Herzklappeninterventionen" (MHI-RL) auf die Versorgungsqualität“.

Was Sie erwartet:

  • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung eines Experten-Workshops im März 2020
  • Unterstützung bei einer Befragung im März/April 2020 (Vorbereitung, Durchführung (Protokoll Rücklauf etc.), Nachbereitung (erste Plausibilitätschecks, erste Auswertungen)
  • Aufbereitung von Datenquellen
  • Unterstützung bei der Datenauswertung und Aufbereitung von Ergebnissen, insbesondere Erstellen von Grafiken
  • Unterstützung bei der Erstellung von Präsentationen
  • Unterstützung bei der Berichtserstellung

Was Sie brauchen:

  • Student/Studentin (B.A. oder M.A) der Sozial-, Pflege- oder Gesundheitswissenschaften oder vergleichbares Studium
  • Fundierte Kenntnisse mit MS Office (v. a. MS Word, MS Excel und Power Point)
  • Erfahrungen mit der Arbeit in Projektstrukturen sind von Vorteil
  • Hohes Interesse an gesundheitswissenschaftlichen Fragestellungen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent, Freude an der Erschließung neuer Inhalte sowie eine zuverlässige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeiten, die sich gut mit dem Studium vereinbaren lassen
  • Moderne Arbeitsbedingungen
  • Einen Arbeitsplatz im Zentrum Berlins
  • Der Brutto-Stundenlohn beträgt 12,50 €.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (PDF) per E-Mail an Herrn Florian Würminghausen (bewerbung(at)iqtig.org). Bitte beachten Sie dabei die Endung der E-Mail Adresse: „.org“.

Im Rahmen von Bewerbungen auf unsere Stellenangebote beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

IQTIG – Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen
Katharina-Heinroth-Ufer 1
10787 Berlin