Weiterentwicklungsstudie für das QS-Verfahren Versorgung mit implantierten Herzschrittmachern und Defibrillatoren

Im Rahmen der geplanten Weiterentwicklung sollen zum einen die Qualitätsindikatoren des sektorspezifischen QS-Verfahrens „Versorgung mit Herzschrittmachern und implantierbaren Defibrillatoren (QS HSMDEF)“ (DeQS-RL) geprüft und zum anderen die ambulante QS-Vereinbarung zur „Kontrolle von aktiven kardialen Rhythmusimplantaten“ integriert werden. Zu den stationären Implantationen, Revisionen und Systemwechsel sollen einerseits entsprechende ambulante – kollektiv- und selektivvertragsärztliche – Eingriffe mit aufgegriffen (bzw. deren Aufnahme hinsichtlich Aufwand und Nutzen abgewogen) und zum anderen Kontrolluntersuchungen – stationär, in der ambulanten Versorgung und in Ambulanzen – einbezogen werden.

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2022). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!