Spezifikation für die Mindestmengenregelungen

Auftragsdetails

Auftragsname
Spezifikation für die Mindestmengenregelungen
Auftragsdatum
17.05.2018
Abgabefrist
07.01.2019 verlängert bis 15.05.2019
Abgabe
15.05.2019 (termingerecht)
Status
abgegeben
Beauftragung
Erstellung der Spezifikation für die Mindestmengenregelung für das Erfassungsjahr 2019
Beteiligungsverfahren
nein

Auftragsinhalt

Das IQTIG wird vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) beauftragt, zum Zwecke einer bundeseinheitlichen und softwarebasierten Erfassung, Erhebung und Übermittlung der Anzahl mindestmengenrelevanter Leistungen die Softwarespezifikation zu erstellen. Das IQTIG hat die Spezifikation auf Grundlage der „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses gemäß § 136b Absatz 1 Satz 1 Nummer 2 SGB V für nach § 108 SGB V zugelassene Krankenhäuser (Mindestmengenregelungen, Mm-R)“ unter besonderer Berücksichtigung der Vorgaben in den §§ 3 und 5 der Mm-R zu erstellen.

Der G-BA hat die vom IQTIG vorgelegte Version am 20. Juni 2019 beschlossen.

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2022). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!