Ergänzung Spezifikation für Verfahren nach PPP-RL

enthalten in: Übernahme der Aufgaben gemäß der PPP-RL

Auftragsdetails

Auftragsname
Ergänzung Spezifikation für Verfahren nach PPP-RL
Auftragsdatum
21.01.2021
Abgabefrist
26.04.2021 verlängert bis 17.01.2022
Abgabe
17.01.2022 (termingerecht)
Status
abgegeben
Beauftragung
Erstellung einer Spezifikation für die Erfassung der Regelaufgaben gemäß Anlage 3 Teil B3 (PPP-RL)
Beteiligungsverfahren
nein

Auftragsinhalt

Das IQTIG wird beauftragt, die nach Ziffer I.1 der Beauftragung vom 14. Mai 2020 mit der Übernahme von Aufgaben gemäß der "Personalausstattung Psychiatrie und Psychosomatik-Richtlinie" (PPP-RL) zu erstellende Spezifikation gemäß PPP-RL um einen Spezifikationsteil für die Erfassung der Regelaufgaben des Nachweises gemäß Anlage 3 Teil B3 der PPP-RL zu ergänzen. Die Dokumentation der bei den behandelten Patientinnen und Patienten erbrachten Regelaufgaben gemäß Anlage 4 der PPP-RL hat durch eine Auflistung der in den Abrechnungsdaten dokumentierten OPS-Kodes zu erfolgen. Die Auflistung erfolgt monats- und stationsbezogen.

Diese Seite wurde gedruckt auf iqtig.org (Copyright IQTIG 2022). Besuchen Sie uns auf https://iqtig.org. Wir freuen uns!