Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie (PCI)

Auswertung und Rechenregeln

Perkutane Koronarintervention (PCI) und Koronarangiographie (PCI)

Regeln, nach denen die Ergebnisse von Qualitätsindikatoren und Kennzahlen für die endgültige Jahresauswertung berechnet werden. Endgültige Rechenregeln

Vorläufige Regeln, nach denen die Ergebnisse von Qualitätsindikatoren und Kennzahlen berechnet werden. Prospektive Rechenregeln

Abgleich prospektive Rechenregeln zu endgültigen Rechenregeln

Änderungen der endgültigen gegenüber den prospektiven Rechenregeln

Spezifikation

Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie (PCI)

Die Ausfüllhinweise dienen als Hilfestellung bei der Dokumentation durch den Anwender. Ausfüllhinweise

Bildet anhand von Fragen und Antwortmöglichkeiten ab, welche Daten durch den Leistungserbringer dokumentiert werden müssen. Dokumentationsbogen

Die Anwenderinformation bildet ab, wann eine Dokumentationspflicht besteht. Anwenderinformation QS-Filter

Exportmodule für sektorenübergreifende Verfahren | Anwenderinformationen QS-Filter

Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie (SV) (PCI_SV)
Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie (LKG) (PCI_LKG)
Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie (KV) (PCI_KV)