Berichte

Das IQTIG entwickelt Konzepte und Instrumente zur externen Qualitätssicherung und beteiligt sich an der Umsetzung der Verfahren. Die Ergebnisse unserer Arbeit veröffentlichen wir regelmäßig und kontinuierlich auf der Website des Instituts.

Zu den zentralen Publikationen gehört unter anderem die Bundesauswertung und der Qualitätsreport. Der Qualitätsreport erscheint jedes Jahr im Herbst und liefert detaillierte Informationen zu bestimmten medizinischen Versorgungsbereichen in Krankenhäusern.

Bundesauswertung

Die Bundesauswertung fasst die Ergebnisse der gesetzlichen Qualitätssicherung im Krankenhaus zusammen. Sie wird einmal im Jahr nach Abstimmung mit dem Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) veröffentlicht.

weiterlesen

Bundesqualitätsbericht

Der Bundesqualitätsbericht (BQB) wird gemäß den Vorgaben der Richtlinie zur einrichtungs- und sektorenübergreifenden Qualitätssicherung (Qesü-RL) einmal jährlich erstellt und veröffentlicht. Vor der Veröffentlichung wird der Bundesqualitätsbericht zum 15. August eines jeden Jahres an den G-BA übergeben.

weiterlesen

Datenvalidierung

Das Verfahren zur Validierung der für die externe Qualitätssicherung erhobenen Daten ist seit langem ein Kernelement der externen Qualitätssicherung.

Die Datenvalidierung geht der Frage nach: Sind die von den Krankenhäuser und übermittelten Daten alle vollständig, vollzählig, korrekt und plausibel? Hierzu beschließt der G-BA jährlich Auffälligkeitskriterien, die – ähnlich wie Qualitätsindikatoren – die Qualität der Datendokumentation in Krankenhäusern bewerten. Zusätzlich erfolgt jährlich in drei ausgewählten Qualitätssicherungsverfahren per Stichprobe ein Abgleich der für die externe Qualitätssicherung dokumentierten Daten mit der Dokumentation in der Patientenakte. Das IQTIG erstellt jedes Jahr im 2. Quartal einen Bericht zur Datenvalidierung und übergibt ihn dem G-BA zur Kenntnisnahme.

weiterlesen

Qualitätsreport

Jedes Jahr im Herbst legt das IQTIG seinen Qualitätsreport vor. Darin informiert das Institut im Auftrag des G-BA ausführlich über die bundesweiten Ergebnisse der externen Qualitätssicherung. Der Report liefert detaillierte Informationen zu den Qualitätssicherungsverfahren in den verschiedenen Versorgungsbereichen wie z. B. Gefäßchirurgie, Kardiologie, Gynäkologie und Transplantationsmedizin. Dazu gehören auch eine Zusammenfassung der Ergebnisse des Strukturierten Dialogs sowie Empfehlungen der Expertengruppen zur Weiterentwicklung der QS-Verfahren.

Als Ergänzung finden sich im Qualitätsreport Hintergrundinformationen zur externen Qualitätssicherung sowie eine Sonderauswertung zu nosokomialen Infektionen.

weiterlesen

Strukturierter Dialog

Der Strukturierte Dialog ist ebenso wie die Datenvalidierung ein lange bestehendes Kernelement der externen Qualitätssicherung. Die Krankenhäuser übermitteln Daten, mit denen sie ihre Leistungen dokumentieren. Werden Defizite in der Versorgung vermutet, wird dies im direkten Kontakt mit den betroffenen Einrichtungen thematisiert – im Strukturierten Dialog.

weiterlesen

Strukturierter Qualitätsbericht

Die Krankenhäuser erstellen gem. § 136b Sozialgesetzbuch (SGB) V jedes Jahr strukturierte Qualitätsberichte, in denen der Stand der Qualitätssicherung dargestellt wird.

Eine Grundlage der Berichte sind jeweils die Daten, die für die externe stationäre Qualitätssicherung erhoben werden. Die Anfang 2018 erscheinenden Berichte basieren also auf den Daten aus dem Erfassungsjahr 2016.

Im Auftrag des G-BA wurden alle Qualitätsindikatoren auf ihre Eignung zur Veröffentlichung hin überprüft. Der Eignung wurde eine statistische Prüfung zugrunde gelegt. Zusätzlich bewerteten Experten der Fachgruppen auf Bundesebene und der Landesgeschäftsstellen für Qualitätssicherung die Indikatoren.

weiterlesen

Evaluationsberichte

Eine weitere Aufgabe des IQTIG ist die wissenschaftliche Evaluation neu entwickelter Maßnahmen zur Verbesserung der Versorgungsqualität. Diese Evaluierungsaufträge werden vom G-BA erteilt. Nach einem entsprechenden Beschluss des G-BA werden die Evaluationsberichte auf der Website des IQTIG veröffentlicht.

weiterlesen

Sonderauswertungen

In unregelmäßigen Abständen und zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht das IQTIG Sonderauswertungen. Diese Auswertungen werden im Auftrag des G-BA erstellt und nach einem entsprechenden Beschluss des G-BA auf der Website des IQTIG veröffentlicht.

weiterlesen

Archiv